Skip to main content

WOHNBAU

Langjährige Erfahrung

 

Qualität, Sicherheit und die Einhaltung bautechnischer Anforderungen, z.B. betreffend Brandschutz, Schallschutz oder der seit 2009 verschärften Energieeinsparverordnung, stehen beim Wohnbau an erster Stelle.

Unsere Wandelemente aus Blähbeton/Blähglas und unsere passgenauen Deckensysteme kommen im In- und Ausland zum Einsatz – bei wirtschaftlichen Wohnanlagen ebenso wie bei architektonisch anspruchsvollen Einzelobjekten im Wohnbau.

Ihr Vorteil

Der Rohbau wird dank witterungsunabhängiger, passgenauer Vorfertigung im Werk als 'trockener Bau' errichtet, es kann sofort mit den Ausbauarbeiten begonnen werden. Die Wandelemente sind schalungsglatt, somit entfällt das Gewerk 'Innengrundputz' komplett. Das bedeutet einen Gewinn von 3% Wohnfläche.

Individuelle Lösungen

bis ins Detail:

In Zusammenarbeit mit Bauträgern, Architekturbüros und Eigentümern entwickeln wir auf Wunsch speziell auf die jeweilige Wohnbau- Aufgabe zugeschnittene Betonfertigteile.

Wohnanlage Neuravensburg

Umbauter Raum: ca.12.000,- m³

Bauzeit: 2002

Bauherr: GSW Sigmaringen

Architekt: Wurm Architektur, Ravensburg

Besonderheiten: Das erste Großobjekt für die GSW in Sigmaringen. Zum Einsatz kam die Blähbeton/Blähglas Verbundwand. Das Bauvorhaben wurde in Zusammenarbeit mit einem regionalen Bauunternehmer erstellt. Der damaligen Geschäftsführer Herr Josef Brugger war von der hochqualitativen Bauweise begeistert.

Wohnanlage CH Caslano Tessin

Wohnanlage CH Caslano, Tessin

 

Umbauter Raum: ca. 8.000,- m³

Bauzeit: 2008/2009

Bauherr und Architekt:

Edil-Service Immo Promotion GmbH

Herrn Arch. Frederico Peter, CH Minusio

 

Bei diesem 12 Familienhaus mit Tiefgarage und 2. UG in Seenähe musste zuerst die Wasserdichtheit gewährleistet sein. Auch dies ist für Kastell bei Einsatz von Fertigteilen kein Problem.

Durch den Einbau von Fugenbändern und der Verwendung von WU Beton wurde diese Anforderung erfüllt. Die oberen Etagen wurden als Luxuswohnungen ausgeführt. Hier ist der Baustoff Blähbeton perfekt geeignet. In diesem südlichen Klima kommen die Vorteile der ökologischen Bauweise zum Tragen.

Beispiele